> start

 

intro

 

detail

 

macro

 

actual

 

review

 

cv

 

text

 

links

 

en | fr

 

Michael Buckler

Art meets Science

 
Art meets Science (Kosmos, Kunst und Technik): Mondgestein, NASA/Apollo, Malerei auf Leinwand (Ausschnitt aus TAUBERGIESSEN, 1984), Zeitgenössische Malerei | Kunst von Michael Buckler © 2010
Kosmos, Kunst und Technik: Mondgestein (Apollo 15 / NASA) Ausschnitt 'TAUBERGIESSEN' 1984, Pigment-Malerei und Siebdruck auf Leinwand

Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.

Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von Kunst und Wissenschaft steht.

Wer es nicht kennt, sich nicht mehr wundern kann ist sozusagen tot

und sein Auge erloschen.

Albert Einstein

Kunst und Wissenschaft | Konstruktivistische kinetische Kunst

Feinmechanische kinetische Objekte (Tafelbilder)

Der 1947 in Würzburg geborene Künstler (Maler, Grafiker, Mechatroniker) Michael Buckler

lebt und arbeitet seit seinem Studium an der Hochschule für Bildende Künste, Berlin (1968-73)

in Waldkirch bei Freiburg, und Basel (Schweiz)

Art meets Science: 'TAUBERGIESSEN' Malerei und Serigraphie auf Leinwand, 114 x 90 cm, (Ausschnitt oben links: Titelmotiv dieser Website (home) ist diesem Bild als Ausschnitt entnomen: Malerisches Zitat von Mondgestein / einer NASA-Apollo-Mission | Kunst von Michael Buckler © 2010

Oben links: Das aktuelle Titelmotiv

dieser Website ist ein Ausschnitt aus

'TAUBERGIESSEN'

Michael Buckler, 1984

Malerei und Serigraphie auf

Leinwand 114 x 90 cm

Art meets Science – Kunst trifft Wissenschaft

Der Mensch, seine Natur und Kultur (Kunst und Technik) und Perspektiven in Raum und Zeit (Geschichte, Mikro / Makro-Kosmos)

Wissenschaft und Technologie in der Kunst (Malerei, Zeichnung, Grafik, Mechatronik, Kinetische Objekte)

'Art meets Science' ein Terminus, der sich weltweit nahezu selbsterklärend als Synonym für den Dialog von Kunst und Wissenschaft

wie von Kunst und Technik etabliert hat. Mechatronik und Sensorik, Multimedia, Kinetik und Kybernetik sind Technologien,

die sich in zeitgenössischer Kunst sowenig ausschliessen wie in der Antike Mathematik und Geometrie für Konstruktionen oder

Astronomie für die Kunst der Navigation. Kunst und Wissenschaft beginnen wieder verstärkt einander zu reflektieren.

Ganz in diesem Geist freuen wir uns über regionalen wie internationalen Austausch und Projekt-Zusammenarbeit ('art meets science') mit Institutionen der Wissenschaft, Forschung, Technologie und Kultur (Galerie, Museum, Themen-Ausstellung).

Realisationen:

Kunst: Malerei, Zeichnungen, Druckgrafik, Kunstobjekte, Interaktive Objekte, Kinetische Bild-Werke

Kinetische Kunst: Tafelbilder mit integrierter Sensorik und Mechatronik (Malerei: Konstruktivismus)

Multimediale Kunst und didaktische Wissenschafts-Grafik, Technologie- und Wissenschafts-Kommunikation

Kunst und Technik:

Mechatronik / Kinetik, Animation, Sound, Multimedia, Visual Prototyping, 3D Architektur-Visualisierung / zkm

HighEnd-3D-Grafik (SOFTIMAGE XSI), Historisches Raumfahrt-Material (NASA / ESA), Stereoskopie / Keystone, USA

Dünnschliff-Herstellung mit STRUERS Technologie für Naturstudien und deren Visualisierung.

Analoge und digitale Mikroskopie von planetaren Materialien (Genesis-Design) für malerische Transformation

Wissenschaftliche Illustration: Der Menschliche Farbraum - 3D-Modell / Design auf Basis von CIELab-Daten | Kunst und Grafik-Design von Michael Buckler © 2010

              Art and Science:

         The Human Colour Space

     Wissenschaftliche Illustration

(more CIELab databased views)